Pages Navigation Menu
Wetterschutzhauben für
Wohnmobile & Wohnwagen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Handelsagentur Greb und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Kunden bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung durch die Handelsagentur Greb.

Die in der Preisübersicht genannten Preise sind Vorabinformationen, verbindlich sind ausschließlich die Preise in den von der Handelsagentur Greb erstellten Angeboten.

Alle Angebote behalten 30 Tage ihre Gültigkeit.

Wir behalten uns den Rücktritt vom Kaufvertrag vor, sofern ein wichtiger Grund dafür vorliegt. In diesem Fall findet eine umgehende Benachrichtigung des Kunden statt.

Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Die genannten Lieferfristen sind unverbindlich. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Möchte ein Kunde bei der Handelsagentur Greb eine Wetterschutzhaube bestellen, so bekommt er zuerst ein Angebot zugesandt. Der Kunde ist verpflichtet dieses Angebot bezüglich der Daten zu prüfen und gemeinsam mit der Handelsagentur Greb die Fertigungsmaße zu bestimmen. Die Überweisung der Angebotssumme auf das Geschäftskonto der Handelsagentur Greb gilt als Auftrag zur Fertigung für eine entsprechende Wetterschutzhaube.

Maßgeschneiderte Wetterschutzhauben sind vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

Die gesetzliche Garantiezeit bei Wetterschutzhauben für Material- und Verarbeitungsfehler beträgt zwei Jahre.
In einem möglichen Garantiefall ist der Kunde zur  Meldung des Schadens vor Einsendung verpflichtet. Zudem hat er bei der Sachverhaltsklärung des Schadens mitzuwirken.
Schäden durch Höhere Gewalt (z.B. Sturmschäden) und unsachgemäße Handhabung sind von der Garantie ausgeschlossen.

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Handelsagentur Greb.

Wir liefern i.d.R. nur gegen Vorkasse.

Eventuelle Ansprüche, als Folge einer Beschädigung oder Zerstörung von Gütern durch die Verwendung von Produkten der Handelsagentur Greb, gegen die Handelsagentur Greb oder Mitarbeiter sind ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung seitens der Handelsagentur Greb.

Es gilt deutsches Recht, die Anwendung des Internationalen Handelsrechtes ist unzulässig.

Das Unwirksamwerden einzelner oder mehrerer Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der Übrigen.

Erfüllungsort ist Celle.

Stand 13.06.2013